Der nächste Schritt in Richtung Glück

Weiterbildung Glückslehrer/in

GlücksSchritte bietet die Weiterbildung „Lernziel Wohlbefinden – Schulfach Glück“ für Lehrpersonen aller Stufen, Trainer und Coaches in Kooperation mit dem Fritz-Schubert-Institut an verschiedenen Standorten an. Die Weiterbildung vermittelt die wissenschaftlichen Grundlagen des Konzepts von Dr. Ernst Fritz-Schubert. Es umfasst das Handlungskonzept „Glück“ zur Operationalisierung und Realisierung von gesundheits- und bildungsrelevanten Zielkategorien für eine ganzheitliche Persönlichkeitsentwicklung.

Ziel der Weiterbildung ist es, in der Schule Räume aufzuzeigen, in denen sowohl Lehrer/innen als auch Schüler/innen ihre facettenreiche Persönlichkeit entdecken und entfalten können, um Ressourcen wahrzunehmen und mehr Lebenskompetenz und -freude zu entwickeln. Schule kann so ein Ort werden, an dem die Wechselwirkungen zwischen Freiheit, Sicherheit und Sinn erfahrbar gemacht und Selbstwirksamkeit erlebt werden kann.

Werden Sie Glückslehrer/in!

Lassen auch Sie Ihre Schule ein Ort des wachsenden Wohlbefindens werden!

Weiterbildungsangebot

Kurs WB/STU25 März 2025 – Aug. 2025

↓ Terminübersicht

Flyer folgt

Weiterbildung „Lernziel Wohlbefinden – Schulfach Glück“ für Lehrpersonen aller Stufen, Trainer und Coaches 

Angeboten durch GlücksSchritte Myriam Meier in Kooperation mit dem Fritz-Schubert-Institut

Dauer: 6 Termine mit jeweils 3 Tagen, in der Regel von 9-17 Uhr

Kurs WJ/STU24

↓ Flyer
↓ Terminübersicht

Weiterbildung „Lernziel Wohlbefinden – Schulfach Glück“ für Lehrpersonen aller Stufen, Trainer und Coaches 

Angeboten durch GlücksSchritte Myriam Meier in Kooperation mit dem Fritz-Schubert-Institut

Dauer: 12 Termine, jeweils freitags 17-21 Uhr und samstags 9-17 Uhr

Kurs WJ/MUC24

↓ Flyer
↓ Terminübersicht

Weiterbildung „Lernziel Wohlbefinden – Schulfach Glück“ für Lehrpersonen aller Stufen, Trainer und Coaches 

Angeboten durch GlücksSchritte Myriam Meier in Kooperation mit dem Fritz-Schubert-Institut

Dauer: 12 Termine, jeweils freitags 17-21 Uhr und samstags 9-17 Uhr

Kurs WJ/ERF24

↓ Flyer
↓ Terminübersicht

Weiterbildung „Lernziel Wohlbefinden – Schulfach Glück“ für Lehrpersonen aller Stufen, Trainer und Coaches 

Angeboten durch GlücksSchritte Myriam Meier in Kooperation mit dem Fritz-Schubert-Institut

Dauer: 12 Termine, jeweils freitags 17-21 Uhr und samstags 9-17 Uhr

Kurs WB/STU24 Febr. 2024 – Sept. 2024

↓ Flyer
↓ Terminübersicht

Weiterbildung „Lernziel Wohlbefinden – Schulfach Glück“ für Lehrpersonen aller Stufen, Trainer und Coaches 

Angeboten durch GlücksSchritte Myriam Meier in Kooperation mit dem Fritz-Schubert-Institut

Dauer: 6 Termine mit jeweils 3 Tagen, in der Regel von 9-17 Uhr

→ Kurs bereits ausgebucht!

Kurs WJ/STU23 Sept. 2023-Juli 2024

↓ Flyer
↓ Terminübersicht

Weiterbildung „Lernziel Wohlbefinden – Schulfach Glück“ für Lehrpersonen aller Stufen, Trainer und Coaches 

Angeboten durch GlücksSchritte Myriam Meier in Kooperation mit dem Fritz-Schubert-Institut

Dauer: 12 Termine, jeweils freitags 17-21 Uhr und samstags 9-17 Uhr
Kosten: 12 x 200 €, insgesamt 2.400 €

→ Kurs bereits ausgebucht!

Kurs WB/STU23 Febr. 2023 – Sept. 2023

↓ Flyer
↓ Terminübersicht

Weiterbildung „Lernziel Wohlbefinden – Schulfach Glück“ für Lehrpersonen aller Stufen, Trainer und Coaches 

Angeboten durch GlücksSchritte Myriam Meier in Kooperation mit dem Fritz-Schubert-Institut

Dauer: 6 Termine mit jeweils 3 Tagen, in der Regel von 9-17 Uhr
Kosten: 4 x 600 €, insgesamt 2.400 €

→ Kurs bereits ausgebucht!

Kurs W/STU22 Sept. 2022-Juli 2023

↓ Flyer
↓ Terminübersicht

Weiterbildung „Lernziel Wohlbefinden – Schulfach Glück“ für Lehrpersonen aller Stufen, Trainer und Coaches 

Angeboten durch GlücksSchritte Myriam Meier in Kooperation mit dem Fritz-Schubert-Institut

Dauer: 12 Termine, jeweils freitags 17-21 Uhr und samstags 9-17 Uhr
Kosten: 12 x 200 €, insgesamt 2.400 €

→ Kurs bereits ausgebucht!

Kurs: W/HD21 Mai 2022–Juni 2023

Weiterbildung „Lernziel Wohlbefinden – Schulfach Glück“ für Lehrpersonen aller Stufen, Trainer und Coaches 

Angeboten durch das Fritz-SchubertInstitut in Kooperation mit GlücksSchritte Myriam Meier

Dauer: 12 Termine, jeweils freitags 17-21 Uhr und samstags 9-17 Uhr
Kosten: 12 x 200 €, insgesamt 2.400 €

Anmeldung über das Fritz-Schubert-Institut: anfragen@fritz-schubert-institut.de

→ Kurs bereits ausgebucht!

Kurs W/STU21 Sept. 2021-Juli 2022

Weiterbildung „Lernziel Wohlbefinden – Schulfach Glück“ für Lehrpersonen aller Stufen, Trainer und Coaches 

Angeboten durch GlücksSchritte Myriam Meier in Kooperation mit dem Fritz-Schubert-Institut

Dauer: 12 Termine, jeweils freitags 17-21 Uhr und samstags 9-17 Uhr
Kosten: 12 x 200 €, insgesamt 2.400 €

→ Kurs bereits ausgebucht!

Kurs: W/HD21 März 2021–April 2022

Weiterbildung „Lernziel Wohlbefinden – Schulfach Glück“ für Lehrpersonen aller Stufen, Trainer und Coaches 

Angeboten durch das Fritz-SchubertInstitut in Kooperation mit GlücksSchritte Myriam Meier

Dauer: 12 Termine, jeweils freitags 17-21 Uhr und samstags 9-17 Uhr
Kosten: 12 x 200 €, insgesamt 2.400 €

→ Kurs bereits ausgebucht!

Weiterbildungsdauer

Jahreskurse erstrecken sich über ca. ein Jahr, aufgeteilt auf 12 Module. Diese finden jeweils freitags 17 – 21 Uhr und samstags 9 – 17 Uhr statt.

Blockkurse umfassen 6 Termine mit jeweils 3 aufeinander folgenden Tagen. Diese finden in der Regel von 9 – 17 Uhr statt. Zeitliche Änderungen können sich auf Grund der Raumbelegung ergeben.

Ein Einstieg in laufende Kurse ist nicht möglich.

Kosten

Jahres- und Blockkurse umfassen jeweils 144 Stunden Seminarzeit und kosten 2.400€, inklusive Arbeitsmaterial, Seminarunterlagen (digital und analog), vielen Hinweisen zu vertiefender Literatur und Abschluss-Zertifikat.

Eine Ratenzahlung in vier Raten ist möglich. Einzelmodule können nicht gebucht werden. Unterbringung und Verpflegung sind im Preis nicht enthalten. Versicherung ist Sache der Teilnehmenden.

Dozent/innen

Myriam MeierInhaberin GlücksSchritte  

Dr. Verena Isik – Kooperationspartnerin

Tobias Rohde – Jr.-Direktor Fritz-Schubert-Institut für Persönlichkeitsentwicklung Heidelberg, Lehrtrainer für das Schulfach Glück

und ggf. weitere Gastreferenten

Abschluss-Zertifikat und Nutzen

"Glückslehrer/in"

Mit dem Abschluss-Zertifikat „Glückslehrer/in“ des Fritz-Schubert-Instituts & GlücksSchritte erwirbt man die Lehrbefähigung für das Schulfach Glück. Man ist damit befähigt Glückstrainings oder -unterricht didaktisch-methodisch zu planen und umzusetzen. Auch in der Beratung und im Coaching lassen sich die gelernten Inhalte vielseitig anwenden.

Für den Erhalt des Zertifikats sind 80 % Anwesenheit erforderlich.

  • Mit der Weiterbildung investieren Sie in Ihre Lebenszufriedenheit und Gesundheit!
  • Der Lehrgang fördert Lebensfreude und Lebenskompetenz!
  • Er unterstützt bei der Gestaltung werteorientierter, persönlicher Ziele,
  • coacht zur Überwindung von Hindernissen und
  • stärkt so für die Herausforderungen unserer Zeit!

Weiterbildungsinhalte

  1. Modul: Stärken I
    Überblick und Grundhaltung; Wertschätzung, Stärken entdecken und konkretisieren; Empathie & Impathie erfahren
  2. Modul: Stärken II
    Ressourcen und Potenziale entdecken, mit Schwächen umgehen; Charakterstärken erkennen; psychologische Grundbedürfnisse und emotionale Literalität;
    Konsistenzgefühl
  3. Modul: Visionen I
    Zukunft öffnen, Motive des eigenen Handelns erkennen, Arbeit mit Bildern; Gestaltungspotenziale verstehen, Komfort- und Potentialzonen; Individuationswürfel
  4. Modul: Visionen II
    Pfadabhängigkeiten überwinden; Antreibermodell; Voraussetzungen für Selbstentfaltung und Gestaltung einer attraktiven Zukunft schaffen; intrinsische Motivation verstehen
  5. Modul: Entscheiden I
    Entscheidungsverzerrer verstehen; Neurohaptik; ganzheitliche Entscheidungen treffen, Wertekugel; eigene Werte ermitteln
  6. Modul: Entscheiden II
    Entwicklungsziele definieren; Qualität von Zielen; intrinsische Motivation verankern; Kohärenzgefühl und Selbstkonzept
  7. Modul: Planen I
    Planungshorizonte abstecken; Bedürfnisorientierung und Szenariosicherheit; Priorisierung; Pivot-Punkt-Planung; Emotion als Metrik für Erfolg; infinite Strategien; Kompetenzaufbau
  8. Modul: Planen II
    Hindernisse als Herausforderungen verstehen; eigene und fremde Ressourcen aktivieren; Gestaltungspotentiale nutzen
  9. Modul: Umsetzen I
    Kompetenzen im Jetzt konkretisieren; Stressprävention; Kommunikation; Konfliktdynamik
  10. Modul: Umsetzen II
    Gesundheit erhalten; Gruppendynamik verstehen und nutzen; Erlebnispädagogik
  11. Modul: Reflektieren I
    Reflexionsmethoden strukturell verstehen; Reflexion in Gruppen; Reflexionsraute; kompetent Scheitern; Tetraedermodell
  12. Modul: Reflektieren II
    Abschied und Trauer; Containern; Trauer gut bewältigen; Wertigkeit der Zeit und bewusstes Verankern; Lust auf die Zukunft generieren

Eine Übersicht über alle weiteren Angebote zur Weiterbildung „Schulfach Glück“ finden Sie auf den Webseiten des Fritz-Schubert-Instituts.

Secured By miniOrange